Open Water Diver Kurs

(10 Bewertungen)

350,00 

  • Dauer: 4-5 Tage
  • Mindestanforderungen: Schwimmfähig und medizinisch tauchtauglich
  • Mindestalter: 15 Jahre (10 – 15 Jahre können sich für den Junior Open Water Diver Kurs qualifizieren)

Die Gebühren beinhalten:

  • Transfer zu/von Ihrem Aufenthaltsort (innerhalb von Hurghada, andere Gebiete können zusätzlich berechnet werden)
  • 12l-Tanks
  • Mittagessen an Bord (inkl. Tee/Kaffee, 2 Softdrinks oder Wasser)
  • Bücher und Zertifizierung (Preise hängen von der gewählten Tauchorganisation ab)
Kategorien:

Beschreibung

Die Tiefen meistern: Ein umfassender Leitfaden für den Open Water Diver-Kurs

Entdecken Sie den Open Water Diver Kurs in Hurghada mit Diving In Hurghada! Lassen Sie sich von PADI, SSI und CMAS zertifizieren und tauchen Sie ein in ein Unterwasserabenteuer wie nie zuvor. Erlernen Sie die Fähigkeiten, Techniken und Sicherheitsmaßnahmen, die Sie benötigen, um ein sicherer Taucher zu werden. Begleiten Sie uns jetzt und entdecken Sie die atemberaubenden Wunder des Roten Meeres!

Einführung in den Open Water Diver Kurs

Die Welt unter den Wellen hatte schon immer einen geheimnisvollen Reiz. Der Open Water Diver Kurs bietet die Möglichkeit, dieses bezaubernde Reich zu erkunden und in die Wunder der Unterwasserwelt einzutauchen. In diesem umfassenden Leitfaden

Wir werden uns mit den Details des Open Water Diver-Kurses, seinen Vorteilen und den Fähigkeiten befassen, die Sie voraussichtlich erwerben werden. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Taucher sind, dieser Kurs nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise und eröffnet Ihnen eine ganz neue Welt voller Abenteuer.

Was ist der Open Water Diver Kurs?

Der Open Water Diver-Kurs ist die erste Zertifizierungsstufe, die von den meisten Tauchorganisationen angeboten wird. Es soll Einzelpersonen das Wissen und die Fähigkeiten vermitteln, die sie zum sicheren und sicheren Tauchen in offenen Gewässern benötigen.

Der Kurs besteht typischerweise aus einer Kombination aus theoretischem Lernen, Training im begrenzten Wasser und Tauchgängen im offenen Wasser. Durch eine Reihe von Modulen und praktischen Sitzungen lernen die Schüler etwas über Tauchplanung, Ausrüstungsgebrauch, Unterwasserkommunikation und Tauchsicherheitsprotokolle.

Vorteile des Open Water Diver Kurses

Der Einstieg in den Open Water Diver Kurs bietet eine Vielzahl von Vorteilen, sowohl für den persönlichen als auch für den Freizeitsport. Erstens vermittelt es Ihnen die Fähigkeiten und das Wissen, um die Unterwasserwelt selbstbewusst und sicher zu erkunden. Sie lernen, wie Sie Tauchgänge planen und durchführen, unter Wasser navigieren und mit möglichen Notfallsituationen umgehen. Dieses neu gewonnene Fachwissen ermöglicht es Ihnen, sich unabhängig auf Tauchabenteuer einzulassen und Ihnen eine Welt voller Erkundungen und Entdeckungen zu eröffnen.

Darüber hinaus bietet der Open Water Diver Kurs den Zugang zu einer lebendigen Tauchergemeinschaft. Durch den Abschluss des Kurses erhalten Sie Zugang zu Tauchclubs,

Ausflüge und Veranstaltungen, bei denen Sie Gleichgesinnte treffen können, die Ihre Leidenschaft für die Unterwasserwelt teilen. Tauchen ist eine soziale Aktivität und die Kontakte, die Sie durch diesen Kurs knüpfen, können ein Leben lang halten.

Detaillierte Aufschlüsselung des Open Water Diver Kurses

Der Open Water Diver-Kurs ist typischerweise in mehrere Module unterteilt, die sich jeweils auf einen bestimmten Aspekt des Tauchens konzentrieren. Diese Module umfassen theoretisches Lernen, Training im begrenzten Wasser und Tauchgänge im offenen Wasser.

Der theoretische Teil des Kurses behandelt Themen wie Tauchphysik, Physiologie, Ausrüstungsgebrauch und Tauchplanung. Durch interaktive Lektionen und Tests erhalten Sie ein umfassendes Verständnis der Prinzipien, die das Tauchen regeln.

Im Anschluss an den theoretischen Teil absolvieren Sie ein Training im begrenzten Freiwasser. Dies geschieht in einer kontrollierten Umgebung, beispielsweise einem Pool,

Hier üben Sie grundlegende Fertigkeiten wie das Reinigen der Maske, die Wiederherstellung des Atemreglers und die Kontrolle des Auftriebs. Diese Sitzungen bieten einen sicheren Raum, um sich mit der Ausrüstung vertraut zu machen und das notwendige Muskelgedächtnis für Unterwassermanöver zu entwickeln.

Sobald Sie die Fähigkeiten im begrenzten Wasser beherrschen, ist es an der Zeit, sie im offenen Wasser auf die Probe zu stellen. Unter Anleitung Ihres Tauchlehrers absolvieren Sie eine Reihe von Tauchgängen in einer natürlichen Umgebung. Bei diesen Tauchgängen können Sie das Gelernte anwenden und die atemberaubende Schönheit der Unterwasserwelt hautnah erleben.

Im Open Water Diver Kurs erlernte Schlüsselfertigkeiten

Der Open Water Diver Kurs vermittelt Ihnen ein breites Spektrum an Fertigkeiten, die für sicheres und angenehmes Tauchen unerlässlich sind. Zu den Schlüsselkompetenzen, die Sie erlernen werden, gehören:

  1. Auftriebskontrolle: Die Beherrschung der Auftriebskontrolle ist entscheidend für eine effiziente Bewegung unter Wasser und das Einsparen von Energie. Sie lernen, wie Sie einen neutralen Auftrieb erreichen und mithilfe Ihres Atems und Ihrer Ausrüstung Anpassungen vornehmen.
  2. Tauchgangsplanung: Bei der Planung eines Tauchgangs müssen Faktoren wie Tiefe, Zeit, Luftverbrauch und Dekompressionsgrenzen berücksichtigt werden. Sie lernen, wie Sie Tauchtabellen oder Tauchcomputer verwenden, um Tauchgänge innerhalb sicherer Grenzen zu planen und durchzuführen.
  3. Unterwasserkommunikation: Kommunikation ist beim Tauchen mit einem Tauchpartner oder einer Gruppe von entscheidender Bedeutung. Sie lernen, wie Sie Handzeichen und andere Formen der nonverbalen Kommunikation nutzen, um wichtige Botschaften zu übermitteln und die Freude an Entdeckungen unter Wasser zu teilen.
  4. Ausrüstungsmanagement: Für sicheres Tauchen ist es wichtig, Ihre Tauchausrüstung zu verstehen und zu pflegen. Sie lernen, wie Sie Ihre Ausrüstung zusammenbauen und demontieren, Sicherheitsprüfungen vor dem Tauchgang durchführen und häufige Ausrüstungsprobleme beheben.
  5. Notfallmaßnahmen: Tauchen birgt Risiken und es ist wichtig, auf mögliche Notfälle vorbereitet zu sein. Sie lernen, wie Sie auf Situationen wie Gerätestörungen, Notfälle außerhalb der Luft und Notsituationen von Tauchern reagieren.

Top-Standorte für den Open Water Diver-Kurs

Der Open Water Diver Kurs wird an einer Vielzahl atemberaubender Orte auf der ganzen Welt angeboten. Ob Sie davon träumen, im kristallklaren Wasser der Karibik zu tauchen,

Erkunden Sie die farbenfrohen Korallenriffe in Südostasien oder schwimmen Sie neben majestätischen Meereslebewesen im Great Barrier Reef – es gibt für jeden Taucher das passende Reiseziel.

Zu den Top-Standorten für die Teilnahme am Open Water Diver-Kurs gehören:

  1. Die Malediven: Die Malediven sind für ihre unberührten Strände und ihr reichhaltiges Meeresleben bekannt und bieten den perfekten Rahmen für Tauchbegeisterte. In den warmen Gewässern wimmelt es von bunten Korallenriffen, Mantarochen und Walhaien.
  2. Thailand: Mit seinen erschwinglichen Preisen und den vielfältigen Tauchplätzen ist Thailand ein beliebtes Reiseziel für Anfänger und erfahrene Taucher gleichermaßen. Von den lebhaften Riffen der Similan-Inseln bis zu den berühmten Tauchplätzen von Koh Tao ist für jeden etwas dabei.
  3. Australien: Das Great Barrier Reef vor der Küste von Queensland gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist ein Paradies für Taucher. Mit seiner atemberaubenden Artenvielfalt und atemberaubenden Unterwasserlandschaften ist es ein Muss für jeden Tauchbegeisterten.
  4. Ägypten: Das Rote Meer bietet eine Reihe von Tauchplätzen, die für ihr kristallklares Wasser und ihre blühenden Meeresökosysteme bekannt sind. Von den berühmten Wracks der SS Thistlegorm bis zu den lebhaften Korallengärten von Ras Mohammed ist Ägypten eine Fundgrube für Taucher.

Vorbereitung auf den Open Water Diver Kurs: Körperliche und geistige Aspekte

Bevor Sie mit dem Open Water Diver Kurs beginnen, ist es wichtig, sich körperlich und geistig auf die bevorstehenden Herausforderungen vorzubereiten. Obwohl Tauchen eine lohnende und unterhaltsame Aktivität ist, erfordert es auch ein gewisses Maß an Fitness und geistiger Bereitschaft.

Aus körperlicher Sicht sind eine gute Herz-Kreislauf-Gesundheit und allgemeine Fitness für das Tauchen von Vorteil. Regelmäßiges Training,

B. Schwimmen, Joggen oder Radfahren, können dazu beitragen, Ihre Ausdauer und Lungenkapazität zu verbessern und Ihr Taucherlebnis angenehmer zu gestalten. Es ist außerdem ratsam, sich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen, um sicherzustellen, dass Sie gesund sind und keine Erkrankungen haben, die beim Tauchen eine Gefahr darstellen könnten.

Ebenso wichtig ist die mentale Vorbereitung. Tauchen erfordert Konzentration, Konzentration und die Fähigkeit, unter Wasser ruhig und gelassen zu bleiben. Es ist wichtig, eine Geisteshaltung der Achtsamkeit und Entspannung zu entwickeln,

da dies Ihren Spaß und Ihre Sicherheit beim Tauchen erhöht. Aktivitäten wie Meditation oder Yoga können dazu beitragen, einen Zustand geistiger Klarheit und Ruhe zu erreichen.

Karrieremöglichkeiten nach Abschluss des Open Water Diver Kurses

Für diejenigen, die eine tiefe Leidenschaft für das Tauchen entwickeln,

Der Open Water Diver Kurs kann der erste Schritt zu einer lohnenden Karriere in der Tauchbranche sein. Der Kurs bietet eine solide Grundlage an Wissen und Fähigkeiten, die durch zusätzliche Schulungen und Zertifizierungen weiter ausgebaut werden kann.

Einige der Karrieremöglichkeiten, die nach Abschluss des Open Water Diver-Kurses verfolgt werden können, sind:

  1. Tauchlehrer: Als zertifizierter Tauchlehrer können Sie Ihre Liebe zum Tauchen mit anderen teilen und sie bei ihren eigenen Unterwasserabenteuern begleiten. Als Tauchlehrer leiten Sie Tauchkurse, führen Tauchgänge durch und inspirieren andere, die Wunder des Ozeans zu erkunden.
  2. Tauchführer: Tauchführer arbeiten in Tauchresorts und Tauchsafaris, leiten Taucher auf geführten Touren und sorgen für deren Sicherheit und Vergnügen. Diese Rolle erfordert umfangreiche Kenntnisse über Tauchplätze, Meereslebewesen und örtliche Vorschriften.
  3. Unterwasserfotograf/Videofilmer: Wenn Sie eine Leidenschaft für Fotografie oder Videografie haben, kann die Kombination mit Tauchen zu einer erfüllenden Karriere führen. Als Unterwasserfotograf oder Videofilmer fangen Sie die Schönheit der Unterwasserwelt ein und teilen sie mit anderen.
  4. Meeresschützer: Tauchen bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf Meeresökosysteme aus erster Hand zu erleben. Indem Sie Ihre Tauchkenntnisse mit Ihrer Leidenschaft für den Meeresschutz kombinieren, können Sie zum Schutz und zur Erhaltung unserer Ozeane beitragen.

Erfahrungsberichte von Absolventen des Open Water Diver Kurses

„Der Open Water Diver Kurs war eine lebensverändernde Erfahrung für mich. Es brachte mir nicht nur die Fähigkeiten zum sicheren Tauchen bei, sondern eröffnete mir auch eine ganz neue Welt voller Abenteuer und Entdeckungen. Seitdem bin ich zu unglaublichen Tauchzielen gereist und habe lebenslange Freundschaften mit anderen Tauchern geschlossen.“ – Sarah, Absolventin des Open Water Diver Kurses

„Der Abschluss des Open Water Diver Kurses war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Der Kurs war gut strukturiert und die Dozenten waren geduldig und sachkundig. Ich habe jetzt das Selbstvertrauen, selbstständig zu tauchen und meine Tauchreise fortzusetzen

mit erweiterten Zertifizierungen.“ – John, Absolvent des Open Water Diver Kurses

„Der Open Water Diver Kurs hat meine Erwartungen übertroffen. Anfangs war ich beim Tauchen etwas nervös, aber die Tauchlehrer gaben mir ein gutes Gefühl und unterstützten mich während des gesamten Kurses. Es war eine unglaubliche Erfahrung und ich kann es kaum erwarten, mehr von der Unterwasserwelt zu erkunden.“ – Emily, Absolventin des Open Water Diver Kurses

Fazit: Tauchen Sie ein in ein neues Abenteuer mit dem Open Water Diver Kurs

Der Open Water Diver Kurs ist nicht nur eine Zertifizierung; Es ist ein Tor zu endlosen Möglichkeiten und einer lebenslangen Leidenschaft für das Tauchen. Egal, ob Sie auf der Suche nach neuen Abenteuern, einer tieferen Verbindung zur Natur oder einer Karriere in der Tauchbranche sind,

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Fähigkeiten und das Wissen, um Ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Wagen Sie also den Sprung, nehmen Sie das Unbekannte an und tauchen Sie ein in die Wunder der Unterwasserwelt. Die Tiefen erwarten Sie!

Herumtauchen
Herumtauchen

Beginnen Sie noch heute Ihre Unterwasserreise und melden Sie sich für den Open Water Diver-Kurs an. Erleben Sie den Nervenkitzel der Erkundung der Unterwasserwelt und erleben Sie lebenslange Tauchabenteuer. Kontaktieren Sie Ihr lokales Tauchcenter oder besuchen Sie unsere Website, um einen Kurs in Ihrer Nähe zu finden. Tauchen Sie ein und entdecken Sie eine ganz neue Welt unter den Wellen!

Open Water Diver Kurs: Erkundung der Tiefen von Hurghada

Sind Sie ein Abenteuerliebhaber und auf der Suche nach einem unvergesslichen Erlebnis im tiefblauen Meer? Suchen Sie nicht weiter! Der Open Water Diver Kurs in Hurghada bietet eine unglaubliche Gelegenheit, die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden. In diesem Artikel erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich in dieses aufregende Abenteuer stürzen.

Dauer und Anforderungen

Der Open Water Diver Kurs in Hurghada dauert in der Regel 4-5 Tage. Während dieser Zeit erhalten Sie eine umfassende Ausbildung und Anleitung durch erfahrene Tauchlehrer, um sicherzustellen, dass Sie die erforderlichen Fähigkeiten erwerben, um ein zertifizierter Taucher zu werden.
Um sich für diesen Kurs anzumelden, müssen Sie bestimmte Mindestanforderungen erfüllen. Erstens müssen Sie schwimmen können und medizinisch für das Tauchen geeignet sein. Dies gewährleistet Ihre Sicherheit und das Wohlergehen Ihrer Mittaucher. Darüber hinaus beträgt das Mindestalter für diesen Kurs 15 Jahre. Jüngere Personen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren können jedoch weiterhin teilnehmen und sich für den Junior Open Water Diver-Kurs qualifizieren.

Was ist inbegriffen?

Wenn Sie sich für den Open Water Diver Kurs in Hurghada anmelden, können Sie eine Reihe von Dienstleistungen und Annehmlichkeiten erwarten. Diese beinhalten:

Transferdienste

In den Kursgebühren sind in der Regel bequeme Transfers von und zu Ihrem Aufenthaltsort in Hurghada enthalten. Wenn Sie in anderen Gegenden übernachten, können zusätzliche Gebühren anfallen. Der Transferservice sorgt dafür, dass Sie ein stressfreies Erlebnis haben und sich ausschließlich auf die Aufregung konzentrieren können, die Sie unter Wasser erwartet.

Tauchausrüstung und Ausrüstung

Während des gesamten Kurses haben Sie Zugriff auf erstklassige Tauchausrüstung und -ausrüstung. Von Masken und Flossen bis hin zu Atemreglern und Flaschen wird Ihnen alles zur Verfügung gestellt, was Sie für ein sicheres und angenehmes Taucherlebnis benötigen. Die Ausrüstung wird regelmäßig gewartet und überprüft, um optimale Leistung und Sicherheit für alle Teilnehmer zu gewährleisten.

Mittagessen an Bord

Während Sie Ihre Tauchreise beginnen, werden Sie an Bord des Tauchbootes mit einem köstlichen Mittagessen verwöhnt. Dieser kulinarische Genuss umfasst eine Vielzahl von Optionen, um auf unterschiedliche Ernährungsvorlieben einzugehen. Darüber hinaus stehen Ihnen Tee, Kaffee und zwei Flaschen Erfrischungsgetränke oder Wasser zur Verfügung, um Sie den ganzen Tag über erfrischt zu halten.

Lernmaterialien und Zertifizierung

Um Ihnen das Verständnis der theoretischen Aspekte des Tauchens zu erleichtern, decken die Kursgebühren die Kosten für Lernmaterialien ab. Diese Materialien vermitteln Ihnen zusammen mit der fachkundigen Anleitung das nötige Wissen und Verständnis, um sicher tauchen zu können. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Leistungen als Open Water Diver anerkennt. Der Preis der Zertifizierung hängt von der von Ihnen gewählten Tauchorganisation ab.

Open Water Fazit zu den Tauchkursen in Hurghada

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Open Water Diver Kurs in Hurghada verspricht ein unglaubliches Abenteuer für Tauchbegeisterte aller Niveaus. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Taucher sind, dieser Kurs bietet ein umfassendes Trainingsprogramm, das es Ihnen ermöglicht, die faszinierende Unterwasserwelt im Roten Meer zu erkunden. Mit seinen atemberaubenden Unterwasserlandschaften, lebendigen Korallenriffen und vielfältigen Meeresarten bietet Hurghada ein unvergleichliches Taucherlebnis.

Wenn Sie also bereit sind, sich auf einen unvergleichlichen Wasserausflug einzulassen, nutzen Sie die Gelegenheit, in Hurghada ein zertifizierter Open Water Diver zu werden. Tauchen Sie ein in die Tiefe, genießen Sie die bezaubernde Schönheit der Unterwasserwelt und schaffen Sie Erinnerungen, die ein Leben lang anhalten.
Zögern Sie nicht – tauchen Sie ein in die Open Water Diver Kurs in Hurghada

Tauchkurse in Hurghada: Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Erlebnis

Tauchen ist eine aufregende Aktivität, die ein immersives Erlebnis in die Unterwasserwelt bietet. Zu den Top-Standorten weltweit für dieses Abenteuer gehört Hurghada, eine Stadt in Ägypten, die für ihr klares Wasser, ihr reichhaltiges Meeresleben und ihre außergewöhnlichen Tauchplätze bekannt ist. Das Anbieten von Tauchkursen in Hurghada bietet die Möglichkeit, dieses Unterwasserparadies zu erkunden und gleichzeitig professionelle Tauchkenntnisse zu erwerben.

Was macht Hurghada zu einem erstklassigen Tauchziel?

Hurghadas erstklassige Lage an der Küste des Roten Meeres macht es zu einem Paradies für Taucher. Das Rote Meer ist weltweit für sein vielfältiges Meeresleben bekannt, das von farbenfrohen tropischen Fischen bis hin zu großen pelagischen Fischen wie Mantarochen und Walhaien reicht.

Das Wasser ist außerdem für seine außergewöhnliche Klarheit bekannt und bietet Sichtweiten von bis zu 30 Metern an einem guten Tag. Dies macht Hurghada zu einem idealen Ort für Unterwasserfotografie und ermöglicht Tauchern atemberaubende Bilder der lebendigen Unterwasserwelt.

Beginnen Sie mit Discover Scuba Diving

Wenn Sie sich für das Tauchen interessieren, aber noch nicht bereit sind, einen Zertifizierungskurs zu absolvieren, ist der Discover Scuba Diving-Kurs ein idealer Ausgangspunkt.

In diesem Einführungskurs können Sie unter der direkten Aufsicht eines PADI-Profis erleben, wie es ist, unter Wasser zu atmen. Während dieses Kurses erlernen Sie grundlegende Sicherheitsrichtlinien und Fertigkeiten, die Sie zum Tauchen benötigen. Das Erlebnis umfasst eine praktische Sitzung und einen Tauchgang im offenen Wasser, sodass Sie Ihre Fähigkeiten in einer realen Situation üben können.

Tauchen Sie tiefer mit dem PADI Open Water Diver Kurs

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. PADI Open Water Diver Kurs ist ein entscheidender nächster Schritt für diejenigen, die den Einführungskurs abgeschlossen haben. Dieser weltweit beliebte Kurs hat Millionen von Menschen in den abenteuerlichen Tauchlebensstil eingeführt. Innerhalb von drei bis vier Tagen

Sie erlernen die Grundlagen des Tauchens, einschließlich der Vorbereitung Ihrer Tauchausrüstung und gewinnen Selbstvertrauen unter Wasser. Nach Abschluss sind Sie berechtigt, mit Ihrem Tauchpartner praktisch überall auf der Welt bis zu einer Tiefe von 18 Metern zu tauchen.

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten mit dem PADI Advanced Open Water Diver Kurs

Nach Abschluss des Open Water Diver-Kurses können Sie Ihre Tauchfähigkeiten mit dem auf die nächste Stufe bringen PADI Fortgeschrittene Open Water Diver Kurs. Dieser zweitägige Kurs ermöglicht es Ihnen, Ihre Tauchfähigkeiten zu verbessern, Ihr Wissen zu erweitern,

und mehr Erfahrung sammeln. Das Programm umfasst fünf Abenteuertauchgänge, von denen zwei obligatorisch sind – Tieftauchen und Unterwassernavigation. Die verbleibenden drei Tauchgänge bieten Ihnen die Freiheit, aus einer Vielzahl von Optionen zu wählen, darunter Wracktauchen, Strömungstauchen und Nachttauchen.

Lernen Sie mit dem PADI Rescue Diver Kurs, mit Notfällen umzugehen

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. PADI-Rettung Der Tauchkurs ist ein wesentlicher Schritt in Ihrer Tauchausbildung. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, mit einer Vielzahl typischer Probleme umzugehen. Es konzentriert sich auf Prävention, Selbstrettung und den effektiven Umgang mit Situationen. Der Kurs umfasst die Entwicklung von Kenntnissen und Übungen im begrenzten Wasser, gefolgt von einer Reihe simulierter Tauchunfallszenarien. Voraussetzung für diesen Kurs ist der Abschluss des Emergency First Response-Kurses.

Werden Sie ein Leader mit dem PADI Divemaster-Kurs

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. PADI Divemaster Der Kurs ist die erste professionelle Stufe im PADI-System der Tauchausbildung. Es ist darauf ausgelegt, Ihre Führungsqualitäten im Tauchsport zu entwickeln, sodass Sie Tauchaktivitäten beaufsichtigen und Tauchlehrer mit Tauchschülern unterstützen können. Der Kurs umfasst Präsenz- und Selbststudium, Wasserfertigkeiten und Ausdauerübungen sowie ein Praktikum, bei dem Sie einen Ausbilder bei der Ausbildung verschiedener Schüler auf unterschiedlichen Niveaus unterstützen.

Entdecken Sie Spezialitäten mit PADI-Spezialkursen

PADI bietet eine Reihe von Spezialkurse die es Ihnen ermöglichen, sich auf bestimmte Interessengebiete zu konzentrieren. Dazu gehören Enriched Air Diver (Nitrox), Wracktaucher, Tieftaucher, Unterwassernavigator und Nachttaucher. Jeder Kurs konzentriert sich auf einen bestimmten Aspekt des Tauchens und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse weiter zu erweitern.

Genießen Sie das Meer beim Schnorcheln

Für diejenigen, die die Meereswelt lieber von der Oberfläche aus erkunden möchten, mit Schnorcheln bietet eine fantastische Alternative. Verbringen Sie einen Tag an Bord, genießen Sie zwei Schnorchelgänge und bestaunen Sie die pulsierende Unterwasserwelt des Roten Meeres.

Tauchen Sie ein ins Abenteuer

Egal, ob Sie ein erfahrener Taucher sind, der seine Fähigkeiten verbessern möchte, oder ein Anfänger, der unbedingt in die Unterwasserwelt eintauchen möchte,

Tauchkurse in Hurghada bieten eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten an, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Mit erfahrenen Tauchlehrern, umfassenden Kursen und einer atemberaubenden Meeresumwelt wird Ihr Tauchabenteuer in Hurghada mit Sicherheit unvergesslich. Tauchen Sie ein, erkunden Sie und lassen Sie sich vom Meer inspirieren.

Die Preise beinhalten: Mittagessen, Kaffee, Tee, Wasser und alkoholfreie Getränke, kostenloser Transfer zu Hotels in Hurghada (gegen Aufpreis für Hotels außerhalb von Hurghada) sowie Ausrüstung und Material, falls für Kurse benötigt.

Tauchen Sie mit Tauchkursen in Hurghada in die faszinierende Unterwasserwelt ein und erschließen Sie sich ein völlig neues Reich voller Abenteuer und Entdeckungen.

10 Bewertungen für Open Water Diver Kurs

  1. Sara (Bestätigt Inhaber) -

    Mein Freiwassertauchkurs in Hurghada war dank unseres großartigen Tauchlehrers ein absolutes Vergnügen. Ihr Fachwissen und ihre Geduld machten den Lernprozess reibungslos und angenehm. Unter ihrer Anleitung habe ich mich vollkommen wohl gefühlt, was mein Selbstvertrauen in die Beherrschung der Tauchkunst gestärkt hat.

  2. Alexander (Bestätigt Inhaber) -

    Ein großes Dankeschön an den Tauchlehrer und die Crew!
    Der Tauchlehrer und die Bootsbesatzung in Hurghada verdienen einen Applaus dafür, dass sie meinen Tauchkurs unvergesslich gemacht haben. Die ausführlichen Erklärungen und die praktische Herangehensweise des Lehrers waren ausschlaggebend für meinen Lernweg. Ein großes Lob an die Bootsbesatzung für ihre Effizienz und Gastfreundschaft, die für ein reibungsloses und angenehmes Erlebnis sorgten.

  3. Max (Bestätigt Inhaber) -

    Sicherheit geht vor – oberste Priorität!
    Ich kann gar nicht genug dafür danken, dass beim Freiwasser-Tauchkurs so viel Wert auf Sicherheit gelegt wurde. Die Ausbilder und die Bootsbesatzung in Hurghada haben alle Vorkehrungen getroffen, um unser Wohlbefinden zu gewährleisten und den Lernprozess nicht nur lehrreich, sondern auch unglaublich sicher zu gestalten. Es ist offensichtlich, dass sie der Sicherheit Vorrang vor allem anderen geben.

  4. Matteo (Bestätigt Inhaber) -

    Erstklassiges Taucherlebnis mit Diving Around Diving Center!
    Mein Freiwassertauchkurs beim Diving Around Diving Center in Hurghada war eine absolute Freude. Besonderes Lob geht an unseren Tauchlehrer, dessen Fachwissen und Leidenschaft für das Tauchen zum Ausdruck kamen und den gesamten Lernprozess sowohl informativ als auch spannend machten.

  5. Sasha (Bestätigt Inhaber) -

    Tauchlehrer – ein Tauch-Guru!
    Wael, unser Tauchlehrer, verdient großes Lob für seine außergewöhnlichen Lehrfähigkeiten. Seine Geduld, klare Kommunikation und sein fundiertes Wissen über das Tauchen machten den Kurs zu einer wirklich bereichernden Erfahrung. Dank Waels Anleitung habe ich mich die ganze Zeit über in sicheren Händen gefühlt.

  6. Maria (Bestätigt Inhaber) -

    Ein großes Dankeschön an die Bootsbesatzung von Diving Around!
    Die Bootsbesatzung des Diving Around Diving Centers war der unbesungene Held unseres Tauchabenteuers. Ihre Effizienz, Freundlichkeit und Liebe zum Detail waren bemerkenswert. Sie sorgten dafür, dass unsere Tauchgänge nicht nur sicher, sondern auch angenehm waren. Ein großes Lob an die Bootsbesatzung für ihren hervorragenden Service!

  7. Günther (Bestätigt Inhaber) -

    Gut strukturierter Kurs von Diving Around!
    Der Freiwassertauchkurs mit Diving Around war außergewöhnlich gut strukturiert. Der methodische Unterrichtsansatz von Dozent Wael und die Organisation des gesamten Teams machten das Lernen zum Kinderspiel. Jede Lektion baut nahtlos auf die letzte auf und sorgt so für ein umfassendes und angenehmes Taucherlebnis.

  8. Anastasia (Bestätigt Inhaber) -

    Effiziente und freundliche Bootsbesatzung!
    Die Bootsbesatzung in Hurghada war nicht nur effizient, sondern auch unglaublich freundlich. Von der Vorbereitung der Ausrüstung bis zu den Gesprächen nach dem Tauchgang haben sie dem gesamten Erlebnis eine warme Note verliehen. Ihre Professionalität und ihre gutmütige Herangehensweise trugen zum allgemeinen Vergnügen des Kurses bei.

  9. Löwe (Bestätigt Inhaber) -

    Transformatives Lernen – Dank Diving Around!
    Mein Freiwassertauchkurs beim Diving Around Diving Center war wirklich transformativ. Das Fachwissen des Lehrers und das Engagement der Bootsbesatzung schufen eine Umgebung, in der das Lernen nicht nur lehrreich, sondern auch ein Abenteuer war. Ich gehe mit neuem Selbstvertrauen und einer tiefen Wertschätzung für die Unterwasserwelt, alles dank des außergewöhnlichen Teams von Diving Around.

  10. Olga (Bestätigt Inhaber) -

    Vielen Dank für die Tauchgemeinschaft bei Diving Around!
    Über den außergewöhnlichen Unterricht hinaus stellte mir das Diving Around Diving Center eine unterstützende Tauchgemeinschaft vor. Die Kameradschaft unter den anderen Tauchern, gefördert von der Bootsbesatzung Waeland, machte den Kurs zu einem gemeinsamen Abenteuer. Es ist mehr als nur eine Tauchschule; Es ist eine Gemeinschaft von Enthusiasten.

Eine Bewertung hinzufügen

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *