Tauchtouren in Hurghada. Buchen Sie einen Tagesausflug mit dem Boot mit Mittagessen und Getränken

Tauchtouren in Hurghada
Tauchtouren in Hurghada

Entdecken Sie das Beste vom Roten Meer: Ganztägiges Tauchen in Hurghada mit Mittagessen und Getränken

Begeben Sie sich mit auf eine unvergessliche Reise unter den Wellen Tauchen in Hurghada, wo das lebendige Meeresleben und das klare Wasser des Roten Meeres auf Ihre Entdeckung warten. Von den atemberaubenden Korallenriffen bis zum faszinierenden Wrack von El Mina bietet Hurghada einige der besten Taucherlebnisse, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher geeignet sind.

Ihr ganztägiges Abenteuer beginnt früh und führt Sie an zwei verschiedenen Tauchplätzen, die sorgfältig aufgrund ihrer Schönheit und Sicherheit ausgewählt wurden, in die Unterwasserwunder ein. Dieses Erlebnis, inklusive Mittagessen, Getränken und der gesamten notwendigen Tauchausrüstung, verspricht nicht nur einen Tauchgang in die Tiefe, sondern auch einen Sprung in die reiche Vielfalt der Meeresbiodiversität, die Hurghada ausmacht.

Entdecken Sie die Unterwasserwunder von Hurghada

Begeben Sie sich auf eine Tauchexpedition in Hurghada und tauchen Sie ein in die atemberaubende Unterwasserwelt, die dieses Juwel am Roten Meer zu bieten hat. Eine Vielzahl spezialisierter Tauchzentren wie Diving around garantieren Ihnen professionelle Anleitung und erstklassige Ausrüstung und sorgen so für ein sicheres und bereicherndes Taucherlebnis. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Taucher sind, die Möglichkeiten sind vielseitig und reichen von Nachttauchgängen bis hin zur Wrackerkundung.

Entdecken Sie berühmte Tauchplätze

  1. Das Thistlegorm-Wrack: Tauchen Sie ein in die Geschichte mit dem berühmten britischen Frachtschiff, das im Zweiten Weltkrieg versenkt wurde.
  2. Das Carnatic-Wrack: Erleben Sie das Geheimnis des britischen Dampfers, der 1869 sein Schicksal ereilte.
  3. Blaues Loch: Fordern Sie sich selbst an einem der berühmtesten und gefährlichsten Tauchplätze der Welt heraus.

Hotspots der marinen Biodiversität

  • El-Aruga-Riff und Hai-Riff: Diese Orte bieten Begegnungen mit vielfältigen Meereslebewesen, darunter Barrakudas und Haie.
  • Giftun-Insel: Bekannt für seine lebhaften Korallenriffe und die Möglichkeit, mit Delfinen und Schildkröten zu schwimmen.

Schnorchelabenteuer

  • Orange Bay und Eden Island: Perfekte Orte für diejenigen, die lieber schnorcheln, mit flachen Riffen und ruhigen Stränden.

Tauchen in Hurghada geht es nicht nur um den Nervenkitzel; Es ist ein Engagement für den Schutz und den respektvollen Umgang mit dem Meeresleben und stellt sicher, dass die Schönheit des Roten Meeres auch von zukünftigen Generationen genossen werden kann. Ob Sie das tiefe Blau erkunden oder das Wasserleben von der Oberfläche aus genießen, Hurghadas Unterwasserwelt verspricht unvergessliche Erlebnisse.

Was Sie auf Ihrer ganztägigen Bootsfahrt erwarten können

Begeben Sie sich auf eine ganztägige Bootsfahrt in Hurghada, die nicht nur Abenteuer, sondern auch Komfort und umfassenden Service verspricht. Ihre Reise beginnt mit der morgendlichen Abholung von Ihrem Hotel, normalerweise zwischen 8:30 und 9:00 Uhr, und bereitet so die Bühne für einen Tag voller Tauchen, Schnorcheln und Entspannung am Roten Meer.

Aktivitäten am Morgen

  1. Abholung und Abreise vom Hotel: Beginnen Sie mit einer bequemen Abholung vom Hotel und gehen Sie anschließend an Bord einer modernen Motoryacht, die mit allen Annehmlichkeiten wie Sonnendecks, schattigen Bereichen und Toiletten ausgestattet ist.
  2. Erste Tauchsitzung: Nach einer Sicherheitseinweisung und einem Ausrüstungscheck tauchen Sie unter der Anleitung professioneller Divemaster in Ihre erste Sitzung ein. Erkunden Sie lebendige Korallenriffe und Meereslebewesen in Tiefen von bis zu 5 Metern.

Mittagserfrischungen und Entspannung

  • Mittagessen an Bord: Genießen Sie gegen Mittag ein Mittagsbuffet mit einer Auswahl an Gerichten für alle Ernährungsvorlieben, ergänzt durch alkoholfreie Getränke und Wasser. Je nach Paket sind möglicherweise alkoholische Getränke erhältlich.
  • Freizeit: Entspannen Sie sich nach dem Mittagessen auf dem Sonnendeck oder unternehmen Sie leichte Aktivitäten wie Schnorcheln oder Schwimmen an malerischen Orten.

Nachmittags Tauchen und Schnorcheln

  1. Zweite Tauchsitzung: Bereiten Sie sich auf einen weiteren Tauchgang an einem anderen Ort vor und erhöhen Sie so Ihre Chancen, auf verschiedene Unterwasserarten zu stoßen, möglicherweise auch auf Schildkröten und Delfine.
  2. Schnorchelzeit: Nutzen Sie mit der bereitgestellten Ausrüstung die Gelegenheit und schnorcheln Sie zwischen den Riffen unter Anleitung von sachkundigem Personal.

Rückreise

  • Kreuzfahrt zurück zum Ufer: Am späten Nachmittag fährt das Boot zurück nach Hurghada, sodass Sie die letzten Sonnenstrahlen genießen und über die Erlebnisse des Tages nachdenken können.
  • Hotel Drop-Off: Beenden Sie Ihren Tag mit einem Rücktransfer zu Ihrem Hotel und lassen Sie die unvergessliche Reise so angenehm ausklingen.

Dieser gut organisierte Zeitplan stellt sicher, dass Sie das Beste aus Hurghadas Meeresleben erleben und dabei den ganzen Tag über erstklassigen Service und Sicherheit genießen.

Personalisierte Anweisungen und Sicherheitsmaßnahmen

Tagestauchausflug in Hurghada

Personalisierte Anweisungen und Sicherheitsmaßnahmen

Bei Dive Hurghada stehen Ihre Sicherheit und Ausbildung an erster Stelle. So stellen wir sicher, dass jeder Teilnehmer, vom Anfänger bis zum erfahrenen Taucher, einen sicheren und bereichernden Tauchgang erlebt:

  1. Umfassende Tauchkurse: Bietet Kurse vom Anfänger- bis zum Profiniveau an, die alle den strengen Sicherheitsstandards von PADI entsprechen. Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder Ihre Fähigkeiten erweitern möchten, es gibt einen Kurs, der auf Sie zugeschnitten ist.
  2. Erfahrene Instruktoren: Unsere Tauchguides sind nicht nur erfahren, sondern legen auch großen Wert auf Ihre Sicherheit. Sie stellen sicher, dass alle Taucher, unabhängig von ihrem Erfahrungsniveau, die Anleitung erhalten, die sie benötigen.
  3. Sicherheitschecks vor dem Tauchgang: Vor jedem Tauchgang wird die gesamte Ausrüstung gründlich überprüft. Dazu gehören Atemregler, BCDs, Masken und Flossen, um sicherzustellen, dass alles in einwandfreiem Zustand ist und sowohl die Sicherheit als auch den Komfort unter Wasser erhöht.
  4. Notfallvorsorge: Alle Taucher werden in die Notfallmaßnahmen eingewiesen, um sicherzustellen, dass jeder auf unerwartete Situationen vorbereitet ist. Dazu gehört das Verständnis der nächstgelegenen Dekompressionskammern und deren Zugang bei Bedarf.
  5. Geführtes Schnorcheln und Tauchen: Für weniger erfahrene Taucher erhöht die Begleitung durch einen professionellen Guide sowohl den Komfort als auch das Selbstvertrauen. Guides stehen Ihnen sowohl beim Tauchen als auch beim Schnorcheln zur Seite und sorgen für ein sicheres und angenehmes Erlebnis für alle.

Durch die Priorisierung dieser Maßnahmen stellt Dive Hurghada sicher, dass Ihr Tauchabenteuer nicht nur unvergesslich wird, sondern auch mit den höchsten Standards an Sicherheit und Professionalität durchgeführt wird.

Einschlüsse und Ausschlüsse

Einschlüsse und Ausschlüsse

Wenn Sie Ihr Tauchabenteuer in Hurghada planen, ist es wichtig zu wissen, was in Ihrem Paket enthalten ist und welche zusätzlichen Kosten anfallen können. Hier ist eine detaillierte Aufschlüsselung, die Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reise helfen soll:

Hurghada-Tauchausflugspaket (zertifizierte Taucher)

  • Einbeziehungen:
    • Tauchguide
    • 12-Liter-Tank
    • Gewichte
    • Transfer innerhalb von Hurghada, Makadi, Sahl Hashish
  • Ausschlüsse:
    • Tauchausrüstung
    • Gebühren der Küstenwache: 7 Euro pro Tag
    • Nitrox
    • Unterwasserfotografie und Fotosession an Bord
    • Extra Aktivitäten
    • Transfer von/nach Soma Bay: 10 Euro pro Person
    • Transfer von/nach El Gouna: 10 Euro pro Person
    • Transfer von/nach Safaga: 15 Euro pro Person
  • Mietpreise für zusätzliche Ausrüstung:
    • Komplettes Set: 15 Euro
    • Tauchcomputer: 10 Euro
    • Taschenlampe: 10 Euro
    • Kompass: 10 Euro

Entdecken Sie das Tauchen von Hurghada aus

  • Einbeziehungen:
    • Tauchausrüstung (Masken, Flossen, Neoprenanzug, Flasche, BCD-Tauchjacke, Atemregler)
    • Tauchlehrer
    • Mittagessen und alkoholfreie Getränke
    • Transfer von Ihrem Hotel und zurück
    • 2 Einführungstauchgänge (jeweils 20-25 Minuten)
  • Ausschlüsse:
    • Fotos und Videos vom Bootsfotografen

Wenn Sie diese Details verstehen, können Sie Ihr Budget entsprechend einkalkulieren und Ihr Taucherlebnis ohne Überraschungen genießen.

Zusammenfassung

Ein Tauchabenteuer in Hurghada bietet eine unvergleichliche Gelegenheit, die atemberaubende Unterwasserwelt des Roten Meeres zu erkunden. Von den lebhaften Korallenriffen und dem Meeresleben bis hin zu den historischen Schiffswracks, die Geschichten aus der Vergangenheit erzählen, bietet Hurghada Tauchern aller Erfahrungsstufen ein reichhaltiges und unvergessliches Erlebnis. Die sorgfältige Auswahl der Tauchplätze, gepaart mit der umfassenden Einbeziehung aller notwendigen Annehmlichkeiten und der strikten Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen, garantiert nicht nur einen Tauchgang, sondern eine umfassende Reise in die Meeresbiodiversität, die Hurghada stolz präsentiert.

Während sich Ihr Tag vom ersten Tauchgang ins mystische Blau bis zu den ruhigen Momenten der Entspannung an Bord entfaltet, ist jeder Aspekt darauf ausgelegt, Ihr Erlebnis und Ihren Komfort zu maximieren und Erinnerungen zu versprechen, die ein Leben lang anhalten. Egal, ob Sie ein Neuling sind, der die Unterwasserwelt entdecken möchte, oder ein erfahrener Taucher, der neue Tiefen sucht, Hurghadas Unterwasserwelt wird Sie begeistern. Erleben Sie unglaubliche Emotionen und entdecken Sie mit unserer Tauchschule neue erstaunliche Unterwasserwelten. Lassen Sie diese Reise der Anfang von vielen sein, während Sie die Schönheit und Ruhe des tiefen Blaus erkunden, bewahren und in sie eintauchen, wo jeder Tauchgang ein Abenteuer ist, das darauf wartet, entdeckt zu werden.

FAQ

Was kostet ein Tauchausflug im Roten Meer?

 Der Preis für einen Tauchurlaub im Roten Meer beginnt bei etwa 40 €, wie er vom Diving Around Diving Center in Hurghada, Ägypten, angeboten wird.

Was macht das Rote Meer zu einem bekannten Tauchziel? 

Das Rote Meer ist für seine Tauchmöglichkeiten bekannt, da es über 300 Korallenarten und fast 1,000 Fischarten beherbergt. Bemerkenswert ist, dass 10 % dieser Arten endemisch sind und nirgendwo sonst auf der Erde vorkommen. Taucher können dem majestätischen Weißen Hai begegnen oder die lebhaften, bunten Korallen bestaunen, die ein breites Spektrum an Unterwasserinteressen abdecken.

Wann ist die ideale Jahreszeit zum Tauchen im Roten Meer?

 Die beste Zeit zum Tauchen im Roten Meer sind die Wintermonate von Dezember bis Februar. Trotz kühlerer Wassertemperaturen, die immer noch bei angenehmen 22 °C (71.6 °F) liegen, lockt diese Jahreszeit einzigartige Meereslebewesen wie Mantarochen und Delfine an und bietet ein einzigartiges Taucherlebnis als zu anderen Jahreszeiten.

Welches ist der bevorzugte Ort zum Tauchen: Sharm el Sheikh oder Hurghada? 

Die Wahl zwischen Sharm el Sheikh und Hurghada hängt von Ihren Vorlieben ab. Hurghada empfiehlt sich für diejenigen, die Tauchen im Resort mit luxuriösen Hotels und einer Vielzahl von Nicht-Tauchaktivitäten, einschließlich Besuchen in Kairo und den Pyramiden, wünschen. Es gibt auch mehr Hotels mit Hausriffen, was es ideal zum Schnorcheln macht. Im Gegensatz dazu bietet Sharm el Sheikh eine kleinere Stadtatmosphäre mit einem größeren Schwerpunkt auf dem Tauchen, was es zur besseren Wahl für diejenigen macht, die sich ausschließlich auf Unterwasserabenteuer konzentrieren.

0 Aktien: